WIENER Online 01/2012

"Es kommt eben auch auf die Größe an", hat sich FRANK'S-Chef Klaus Piber gedacht. Seither gibt es nur noch FRANK'S Riesenburger: 220g Faschiertes aus feinsten Filetabschnitten vom neuseeländischen Beef, das nur auf ausdrücklichen Wunsch durchgebraten wird.

Download des Berichtsdl

NEWS 01/2012

Klaus Piber griff die Idee vom "Dry Aged Beef" am intensivsten auf und ließ im Foyer seines Wiener Lokals FRANK'S eine eigene Reifekammer installieren...

Download des Berichtsdl

FALSTAFF 10/2011

Das FRANK'S am Wiener Schwedenplatz ist seit geraumer Zeit als unkomplizierter Ort für Steak, Pizza und mehr als anständige Weine bekannt...

Download des Berichtsdl

A LA CARTE 12/2011

Klaus Piber hat sich für sein amerikanophiles Restaurant FRANK'S am Laurenzerberg eine 10 Quadratmeter große Reifekammer zugelegt,...

Download des Berichtsdl

WIRTSCHAFTSBLATT 09/2011

Der Wiener Gastronom Klaus Piber hat vier Jahre in das perfekte Steak investiert...

Download des Berichtsdl

  • 1
  • 2